FÜHRUNGS- UND 360-GRAD-FEEDBACK

Ein Führungs- oder 360-Grad-Feedback ist eine ideale Ergänzung zu Managementtrainings. Dabei werden, in einem anonymen, fragebogengestützen Verfahren, einige "Feedbackagenten" aus dem Umfeld der betreffenden Führungskraft gebeten, das Führungsverhalten zu bewerten. Dadurch, dass sich das Feedback auf die realen Handlungsfelder der Führungskräfte bezieht, können Entwicklungsfelder besonders gut identifiziert werden.

Unsere Methodik

Die Methodik des Institut s für Personalforschung basiert auf den Forschungsergebnissen von Prof. Dr. Christian Ernst (TH Köln) und erbringt besonders valide Ergebnisse.

Das Feedback-System besteht aus dem Selbstbild der Führungskraft, dem erwarteten Fremdbild, dem tatsächlichen Fremdbild und der abteilungsspezifischen Gewichtung der 36 Führungsmerkmale.

Auch unternehmensspezifische Instrumentarien, die z.B. auf einem Kompetenzmodell basieren, können entwickelt und umgesetzt werden.

Führungs-Feedback

Lernen Sie durch die Lektüre unseres kostenlosen E-Booklets die Methodik des Instituts für Personalforschung näher kennen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Personalforschung