Unsere Kompetenz für Ihren Erfolg!

Seit 2001 bietet das Institut für Personalforschung professionelle Dienstleistungen in der Personal-, Management- und Organisationsentwicklung. Informieren Sie sich gezielt über unsere Dienstleistungen:

Entwicklung

Unsere Angebote für eine moderne  und ausgereifte Personal- und Managemententwicklung

Personalbefragung

Wir sind einer der führenden Anbieter von Personalbefragungen in mittelständischen Unternehmen

Lernen

Vom Train-The-Trainer-Programm bis zu den modernsten digitalen Lernmodulen

Neuigkeiten

Schauen Sie sich an, wie wir mit unseren Ideen Ihr Personalmanagement bereichern können

PRE-BOARDING

Rund 30% der Unternehmen erleben es jedes Jahr, mit steigernder Tendenz: Neu eingestellte Mitarbeiter/innen kündigen schon vor dem ersten Arbeitstag. Das kann man nicht immer verhindern, weil es ganz persönliche Gründe für ein frühzeitiges Abspringen geben kann. Mit einem modernen INFO NUGGET für Neueinsteiger können Sie jedoch die Absprungrate minimieren und Ihre Candidate Experience steigern.

Neugierig geworden? Sprechen Sie uns an!

DATENSCHUTZ IM HOMEOFFICE

Untersuchungen zeigen, dass viele Beschäftigte im Homeoffice zu wenig für den Datenschutz sensibilisiert sind. HR hat hier einen erheblichen Handlungsbedarf. Nutzen Sie unser LEARNING NUGGET, um ihre Mitarbeiter zu informieren und den Lernerfolg zu kontrollieren.

Anhand des digitalen Lernprogramms, das auf die technischen Gegebenheiten Ihres Unternehmens zugeschnitten wird, können Sie diese Datenschutz-Gefahr schnell bannen.

Neugierig geworden?

Sprechen Sie uns an!

 

Nutzen Sie unser kostenloses E-Booklet!

Ihre Stellenanzeigen bringen nicht die gewünschte Resonanz? Es dauert zu lange, bis freie Stellen neu besetzt werden können? Sie haben zu wenige Bewerber/innen, unter denen Sie die richtige Person auswählen können?

Wir zeigen Ihnen, wie ein erfolgversprechendes "Social Media Recruiting" in der ambulanten und stationären Pflege aufgebaut werden kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Personalforschung