Unsere Kompetenz für Ihren Erfolg
Unsere Kompetenz für Ihren Erfolg  

MANAGEMENTTRAINING

Sie wollen Ihre Managemententwicklung modernisieren? Sie wollen, dass auch Führungskräfte digital (mit eLearnings) lernen und Coachingangebote wahrnehmen? Sie wollen Ihre Führungskräfteentwicklung mit Feedbacksystemen bereichern? Dann schauen Sie sich doch am besten sofort uns INFO NUGGET zu einer modernen Managemententwicklung an:

Das Institut für Personalforschung verfügt über ein umfangreiches Kompendium von Führungstrainings. Neben maßgeschneiderten Angeboten werden folgende Standards angeboten:

 

Time for Success 1 - Führung Basis

 

Dieses Basistraining richtet sich an Nachwuchsführungskräfte, die idealerweise auf eine Managementaufgabe vorbereitet werden sollen oder über bis zu zwei Jahren Führungserfahrung verfügen. Das erlebnisreiche Training motiviert für eine Führungsaufgabe und bietet zahlreiche "Aha-Effekte".

 

Inhalte:

 

- Was macht Führungskräfte erfolgreich?
- Grundlagen der Motivation

- Wahrnehmung und Bewertung im Führungsalltag

- Einzel- oder Gruppenarbeit

- Wie man ein Team zum Erfolg führt

- Arten von Mitarbeitergesprächen

- Das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument

- Kritik- und Klärungsgespräche führen

- Der Regelkreis der Personalführung

- Vor- und Nachteile der Teamarbeit

- Das Prinzip Selbstverantwortung

 

Methoden: Expertenvortrag, Impulsübungen, Simulationen, Rollenspiele

 

Dauer: 2 Tage

 

Trainer: Prof. Dr. Christian Ernst

Time for Success 2 - Führung Advanced

 

Das Aufbautraining richtet sich an Führungskräfte, die bereits seit mehr als zwei Jahren in einer Führungsverantwortung sind. Die Teilnehmer/innen erhalten zahlreiche Gelegenheiten, eigenes Verhalten zu reflektieren und Erfahrungen auszutauschen.

 

Inhalte:

 

- Mitarbeitertypen erkennen und richtig reagieren

- Umgang mit Widerständen

- das Leadership Development Modell des Instituts für Personalforschung

- Grundlagen der Teamentwicklung

- Maßnahmen der Teamentwicklung

- 360-Grad-Feedback

- Konflikte managen und bewältigen

- Schwierige Führungssituationen

 

Methoden: Expertenvortrag, Impulsübungen, Simulationen, Rollenspiele, Erfahrungsaustausch, Video

 

Dauer: 2 Tage

 

Trainer: Prof. Dr. Christian Ernst

Remote Leadership - Wie führe ich Mitarbeiter/innen im Homeoffice

 

Durch die Corona-Pandemie ist die Tätigkeit im Homeoffice zu einer echten Alternative für viele Beschäftigten geworden. Viele Unternehmen sind dabei, die Ausnahme zu einer echten Option, zumindest in Büroberufen, werden zu lassen.

Für Führungskräfte ist dadurch die Herausforderung entstanden, das eigene Führungsverhalten auf die neue Situation umstellen zu müssen. Denn Mitarbeiter/innen, die mobil arbeiten, kann man nicht so führen wie diejenigen, die man im Unternehmen um sich hat.

 

Das Institut für Personalforschung bietet Unternehmen für Ihre Führungskräfte ein interessantes Training dazu an. Informieren Sie sich hier:

Blended Learning Konzept    NEU * NEU * NEU

In Zeiten zunehmender Digitalisierung und agiler Strukturen verändert sich das Lernen in Unternehmen. Klassische Managementtrainings sind out. Blended Learning wird zu einem Synonym einer neuen Lernkultur.

 

Das Institut für Personalforschung bietet Ihnen die Möglichkeit, ein modernes Blended-Learning-Konzept umzusetzen. Sie können aus einer Hand ein professionelles eLearning-Modul erhalten, in dem Grundlagenwissen zum Thema vermittelt wird, und dazu das passende Präsenztraining, in dem das Gelernte angewendet wird.

 

Wenn Sie sich einen Einblick in ein eLearning-Modul verschaffen wollen, können Sie sofort einsteigen:

Das Passwort zur Bearbeitung des eLearnings "Grundlagen der Mitarbeiterkommunikation" erhalten Sie unter info@personalforschung.de.

 

Lebendige und erlebnisreiche Trainings erzeugen Spaß am Lernen

Grundlagen des Arbeitsrechts

 

Dieses eintägige Training vermittelt Führungskräften das grundlegende arbeitsrechtliche Know-how für eine erfolgreiche und rechtssichere Mitarbeiterführung und hilft damit, kostspielige Managementfehler zu vermeiden.

 

Inhalte:

  • Einstellung von Mitarbeitern rechtssicher gestalten
  • Abschluss, Form und Inhalt des Arbeitsvertrags
  • zulässige Fragen beim Vorstellungsgespräch
  • Probezeit und Probezeitverlängerung gezielt nutzen
  • Befristete Arbeitsverträge
  • Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Richtiger Umgang mit dem Anspruch auf Teilzeit und Elternzeit
  • Ausübung und Grenzen des Direktionsrechts
  • Versetzung von Mitabeitern
  • Änderungskündigung einsetzen
  • Vorgehen bei Vertragsverletzungen, Ermahnung und Abmahnung
  • Kündigung, Kündigungsfristen, Kündigungsschutz
  • Angemessener Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Führungssituationen (z.B. mit sog. “Low Performern“, innerlich gekündigten, langzeit- sowie suchtkranken Mitarbeitern)
  • Aufhebungsverträge wirksam abschließen
     

Methoden: Expertenvortrag, Analyse konkreter Fallbeispiele, Diskussion sowie Simulation von (eigenen) Fragestellungen und Praxisfällen, Erfahrungsaustausch

 

Dauer: 1 Tag

 

Trainerin: Prof. Dr. jur. Ricarda Rolf

 

Unser speziellen Trainingsangebote:

 

  • Training für erfolgreiche Mitarbeitergespräche (inkl. Leistungsbeurteilungs- und Zielvereinbarungsgespräche)
  • Professionelle Vorstellungsgespräche im Rahmen der Personalauswahl
  • Schwierige Gespräche für HR-Manager
  • Professionelle Kündigungsgespräche führen
  • Rückkehrgespräche

 

Hier finden Sie uns

Institut für Personalforschung
Finkenweg 1a
53229 Bonn

Kontakt

Schreiben Sie uns

 

info@personalforschung.de

 

rufen Sie uns an

 

(0228) 94496508

(0228) 94897474

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Prof. Dr. Christian Ernst

Geschäftsführer des Instituts für Personalforschung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Personalforschung